Polizeidirektion Hannover

POL-H: Sattelschlepper fährt gegen Lichtmast Ricklinger Kreisel
Ricklingen

    Hannover (ots) - Am heutigen Nachmittag ist ein Sattelschlepper im Ricklinger Kreisel von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Lichtmast gefahren. Mehrere hundert Liter Diesel liefen aus.

    Der 32-jährige Kraftfahrer fuhr mit seinem unbeladenen Sattelschlepper heute gegen 12:15 Uhr von der Frankfurter Allee kommend in den  Ricklinger Kreisel ein. Vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit kam er auf regennasser Fahrbahn nach links von der Straße ab und prallte gegen einen Lichtmast. Durch den Aufprall wurde der Tank des Lasters beschädigt, mehrere hundert Liter Diesel liefen aus. Bis zirka 16:15 Uhr wurde der Verkehr einspurig an der Unfallstelle vorbeigeleitet, der Ricklinger Kreisel wurde mehrmals kurz wegen der Aufräumarbeiten gesperrt. Verkehrsbehinderungen waren die Folge./ schie, hol

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Presse
Petra Holzhausen
Telefon: 0511/109 1041
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: