Polizeidirektion Hannover

POL-H: Zeugenaufruf ! Unbekannte überfallen Gaststätte Vahrenwalder Straße
Vahrenwald

    Hannover (ots) - Unter Vorhalt einer Schusswaffe erpressten zwei maskierte  männliche Täter am frühen Mittwochmorgen  Bargeld in einer Gaststätte in der Vahrenwalder Straße in Hannover.

    Nach den bisher geführten Ermittlungen betraten die beiden männlichen Täter gegen 03:30 Uhr die Gaststätte. Einer der Männer bedrohte die Bedienstete und einen anwesenden 27-jährigen Gast mit einer schwarzen Schusswaffe und forderte Bargeld. Er war mit einem schwarzen Basecap und einem hellen Tuch maskiert. Ferner ist er zirka 1,75 Meter groß, trug helle Oberbekleidung sowie schwarze Handschuhe. Nachdem die verängstigte 30-jährige Angestellte die Tageseinnamen ausgehändigt hatte, flüchtete der Täter zusammen mit seinem männlichen Komplizen, der etwa 1,75 Meter groß, dunkel gekleidet und mit einer Strumpfmaske maskiert war,  in unbekannte Richtung aus dem Lokal. Hinweise nimmt der Kriminaldauerdienst unter der Telefonnummer 0511 109-5222 entgegen./ schie, hol

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Katrin Meier-Ziegenbein
Telefon: 0511 -109 -1042
Fax: 0511 -109 -1040
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: