Polizeidirektion Hannover

POL-H: PKW-Dieb festgenommen Dresdener Straße
Vahrenheide

    Hannover (ots) - PKW-Dieb festgenommen Dresdener Straße / Vahrenheide Gestern Abend ist gegen 22:05 Uhr ein 35-Jähriger nach einem versuchten PKW-Diebstahl an der Dresdener Straße festgenommen worden. Anschließende Ermittlungen haben ergeben, dass der Mann außerdem per Haftbefehl gesucht worden ist.

    Zeugen fiel auf dem Nachhauseweg ein Mann in einem VW Polo auf, der im Fahrzeuginneren saß und rauchte. Beim Passieren des Fahrzeugs bemerkten sie die eingeschlagene Seitenscheibe. Da beiden der Eigentümer des Polo bekannt war, und es sich bei der Person im Fahrzeug nicht um ihn handelte, verständigten sie die Polizei. Als der Unbekannte dies bemerkte, verließ er das Fahrzeug und flüchtete. Einer der Zeugen nahm die Verfolgung auf. Noch im Nahbereich konnte der Tatverdächtige durch Polizeibeamte gestellt und vorläufig festgenommen werden. Es handelt sich um einen 35-jährigen Hannoveraner, der erheblich unter dem Einfluss alkoholischer Getränke stand. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von über vier Promille. Bei weiteren Ermittlungen stellte sich heraus, dass gegen den 35-Jährigen ein Haftbefehl bestand. Er wurde in eine Justizvollzugsanstalt gebracht. Zudem leiteten die Beamten ein Strafverfahren wegen besonders schwerem Fall des Diebstahls gegen ihn ein./pan,st

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Julia Panten
Telefon: 0511 - 109    - 1041
Fax: 0511 - 109    - 1040
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: