Polizeidirektion Hannover

POL-H: Zeugenaufruf! Tankstelle überfallen Badenstedter Straße
Badenstedt

    Hannover (ots) - Heute Morgen, gegen 02:00 Uhr hat ein bislang unbekannter Täter eine Tankstelle an der Badenstedter Straße in Hannover - Badenstedt überfallen und Bargeld erbeutet. Sofort veranlasste Fahndungsmaßnahmen sind ergebnislos verlaufen. Der circa 30 bis 35 Jahre alte, etwa 170 Zentimeter große Täter betrat den Verkaufsraum der Tankstelle und deutete eine Bewaffnung in der Jackentasche an. Der Unbekannte forderte die 37-jährige Angestellte auf, Bargeld aus der Kasse in eine mitgebrachte Tüte zu stecken. Das Opfer kam der Aufforderung nach und händigte die Tüte mit Bargeld an den Täter aus. Dieser flüchtete anschließend in unbekannte Richtung. Der dunkelhaarige und sportlich aussehende Räuber war vermutlich dunkelfarbig bekleidet.  Zeugen und Hinweisgeber werden gebeten, mit dem Kriminaldauerdienst unter Telefonnummer 0511 109-5222 in Verbindung zu treten./ade,zz

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Jessica Aderhold
E-Mail: Jessica.Aderhold@polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: