Polizeidirektion Hannover

POL-H: Zeugenaufruf! Scheibe einer Stadtbahn beschädigt Badenstedter Straße
Badenstedt

    Hannover (ots) - Am 06.02.2009 gegen 23:30 Uhr hat ein Täter mit einem unbekannten Gegenstand eine Scheibe einer fahrenden Stadtbahn der Linie 9 beschädigt. Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zu dem Vorfall machen können. Nach bisherigen Erkenntnissen befuhr am Freitagabend eine Stadtbahn der Linie 9 stadteinwärts die Badenstedter Straße. Auf Höhe der Petermannstraße warfen unbekannte Täter einen Gegenstand gegen die Scheibe der passierenden Stadtbahn. Hierdurch entstand ein etwa 2-Euro-großes Loch in einer Scheibe auf der rechten Bahnseite. Ob sich Personen zu diesem Zeitpunkt in der Bahn befanden ist zur Zeit nicht bekannt. Der Schaden liegt bei etwa 600 Euro. Die Polizei bittet Zeugen, die Hinweise geben können, sich bei der Polizeiinspektion West unter der Telefonnummer 0511 109 3920 zu melden./noe, st

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Dezernat 01 - Öffentlichkeitsarbeit
PK'in Edda Nöthel
Telefon: (0511) 109-1043
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: