Polizeidirektion Hannover

POL-H: Zeugen-/Geschädigtenaufruf! Unbekannter Mann gefährdet Kind Vahrenwalder Straße
Vahrenwald

    Hannover (ots) - Ein bislang unbekannter Autofahrer hat gestern Mittag gegen 13:20 Uhr an der Vahrenwalder Straße eine rote Ampel missachtet und dadurch ein Kind gefährdet, das als Fußgänger unterwegs war. Der unbekannte Autofahrer hat seine Fahrt ohne Anzuhalten fortgesetzt.

    Ein Zeuge stoppte sein Auto an der Rotlicht zeigenden Ampel zur Kreuzung Vahrenwalder Platz. Neben ihm hielt ein Unbekannter mit seinem Volvo, der mit seinem Handy telefonierte und dabei wild gestikulierte. Nachdem die Ampel wieder grün zeigte, setzten beide ihre Fahrt an der Vahrenwalder Straße stadteinwärts fort. Der Zeuge, der bereits von Weitem die an der Hischestraße Rotlicht zeigende Ampel sah, verlangsamte daraufhin sein Auto und stoppte schließlich. Der Volvo-Fahrer jedoch, der noch immer telefonierte, reduzierte seine Geschwindigkeit nicht und missachtete letztendlich die rote Ampel. Zu diesem Zeitpunkt befand sich ein etwa sechs Jahre alter Junge auf der Fahrbahn, der als Fußgänger die Straße überqueren wollte. Nur durch einen Sprung zurück auf den Gehweg konnte sich das Kind retten und einen Zusammenstoß mit dem Volvo vermeiden. Ohne jegliche Reaktion soll der Volvo-Fahrer dann stadteinwärts weitergefahren sein. Er soll etwa 40 Jahre alt, von hagerer Statur   und vermutlich türkischer Herkunft sein. Seine Haare sind schwarz, sein Gesicht mit einem Dreitagebart versehen. Zur Tatzeit war er mit einer dunklen Jacke, vermutlich einer Steppjacke bekleidet. Die Polizei bittet Zeugen, die Hinweise zum Geschehen geben können, sich beim Polizeikommissariat Nordstadt unter der Telefonnummer 0511 109 3117 zu melden. Insbesondere möge sich der Junge, der einen gelb - orangenen Schulranzen oder Rucksack auf dem Rücken getragen haben soll, und seine Eltern mit der Polizei in Verbindung setzen./zz,noe

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Christine Zeitz
Telefon: 0511/109 1044
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: