Polizeidirektion Hannover

POL-H: Zeugenaufruf! Mutmaßlicher Einbrecher mit Bild gesucht! Bahnstrift
Sahlkamp

    Hannover (ots) - Nach einem Einbruch in ein Wohnhaus an der Straße Bahnstrift am 24. Oktober 2008 fahndet die Polizei nun mit einem Bild aus einer Überwachungskamera nach dem mutmaßlichen Täter.

    Bisherigen Informationen zufolge klingelte der Unbekannte gegen 17:20 Uhr am Eingang des Zweifamilienhauses. Als dort niemand öffnete, schlug der mutmaßliche Täter eine Fensterscheibe ein und gelangte so in das Innere des Objektes. Nachdem er dort Schmuck erbeutet hatte, floh er vom Tatort. Mit Hilfe eines Fotos aus einer Überwachungskamera, die am Haus installiert war, wird nun der mutmaßliche Einbrecher gesucht. Er soll etwa 25 Jahre alt und schlank sein, sowie kurze Haare mit sogenannten Geheimratsecken tragen. Die Polizei bittet Zeugen, die Hinweise zum Geschehen oder zum Gesuchten geben können, sich bei der Polizeiinspektion Ost unter der Telefonnummer 0511 109-2717 zu melden./zz, hol

    Bilder zur Meldung finden Sie zum Download unter www.polizeipresse .de/pm/66841/polizeidirektion_hannover/?keygroup=bild

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Christine Zeitz
Telefon: 0511/109 1044
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: