Polizeidirektion Hannover

POL-H: Zeugenaufruf! Einbrecher gesucht Pattensen

    Hannover (ots) - Nachdem am gestrigen Tage in der Zeit von 07:30 bis 20:00 Uhr insgesamt vier Einfamilienhäuser in Pattensen aufgebrochen wurden, bittet die Polizei nun dringend um Zeugenhinweise aus der Bevölkerung.

    Bisherigen Erkenntnissen zufolge brach ein oder brachen mehrere Täter jeweils die Terrassentüren von Wohnhäusern eines Neubaugebietes an der Pariser Allee und dem Athener Weg in Pattensen auf, ebenso wie zwei Wohnhäuser in einem nur rund 600 Meter Luftlinie entfernt liegendem Wohngebiet am Hahnenkamp. In allen Fällen konnte der oder die Einbrecher unerkannt entkommen. Hinweise auf deren Identität konnten bislang nicht erlangt werden. Fußgänger fanden dann am heutigen Morgen gegen 08:10 Uhr am Rand des Weges "Zur Alten Mühle" in Pattensen diverse Schmuckstücke, die zwischenzeitlich dem Einbruch an der Pariser Allee zugeordnet werden konnten. Von den Tätern fehlt jedoch weiterhin jede Spur. Deshalb bittet die Polizei dringend Zeugen, die Hinweise zum Geschehen oder den Tätern geben können, sich bei der Polizeistation Pattensen unter der Telefonnummer 05101 12059 oder dem Kommissariat Springe unter 05041 9429-115 zu melden./zz, bod

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Christine Zeitz
Telefon: 0511/109 1044
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: