Polizeidirektion Hannover

POL-H: Zeugenaufruf! Diebesbeute in Millionenhöhe Springe-Bennigsen

    Hannover (ots) - Zeugenaufruf! Diebesbeute in Millionenhöhe Springe-Bennigsen

    Unbekannte haben am Freitagabend zwischen zirka 20:00 und 22:00 Uhr in ein Anwesen in Bennigsen eingebrochen und sind mit Beute in Millionenhöhe geflüchtet. Nach bisherigen Erkenntnissen verschaffte(n) sich der/die Täter im Bereich des Erdgeschosses Zutritt zu dem freistehenden Gebäude und durchsuchten sämtliche Räumlichkeiten. Mit diversen Schmuckstücken, Gemälden und anderen wertvollen Gegenständen (eine detaillierte Liste des Diebesgutes liegt derzeit noch nicht vor) verließen die Diebe das Anwesen. Zeugen, die Hinweise geben können, melden sich bitte beim Polizeikommissariat Springe unter der Telefonnummer 05041 9429-0 oder einer anderen örtlichen Polizeidienststelle./st, zz

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Martina Stern
Telefon: 0511 - 109    - 1045
Fax: 0511 - 109    - 1040
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/



Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: