Polizeidirektion Hannover

POL-H: Zeugenaufruf! Unbekanntes Duo überfällt Spielhalle Lindenstraße / Neustadt a.Rbge.

Hannover (ots) - Zwei bislang Unbekannte haben Freitagabend gegen 20:50 Uhr eine Spielhalle an der Lindenstraße in Neustadt am Rübenberge überfallen. Sie sind mit der Beute in unbekannte Richtung geflüchtet. Die 29-jährige Mitarbeiterin der Spielhalle befand sich gerade hinter dem Kassentresen, als zwei unmaskierte, etwa 20 bis 25 Jahre alte und circa 1,70 Meter große Männer das Geschäft betraten. Die südländisch wirkenden Täter kamen direkt auf sie zu. Ein Täter bedrohten sie mit einer dunklen Schusswaffe und forderte die Herausgabe des Geldes. Während die Angestellte zu Boden gedrückt wurde, öffneten die Verdächtigen die Kasse und raubten das Bargeld. Anschließend flüchtete das Trio aus einem Hinterausgang in unbekannte Richtung. Der Rädelsführer hatte kurze, nach hinten gegelte Haare und einen dünnen Oberlippenbart. Der trug eine dunkle, wattierte Stoffjacke, eine dunkle Hose und dunkelblaue Handschuhe. Sein Komplize hatte ebenfalls dunkle, kurze Haare und war auch dunkel gekleidet. Zeugen, die Hinweise zu dem Überfall geben können, melden sich bitte beim Kriminaldauerdienst unter 0511 109 - 5222 oder einer örtlichen Polizeidienststelle. /bod ots Originaltext: Polizeidirektion Hannover Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=66841 Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Hannover Olaf Bode Telefon: 0511 -109 -1042 Fax: 0511 -109 -1040 E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/ Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: