Polizeidirektion Hannover

POL-H: Zeugenaufruf! Unbekannte beschädigen zwölf PKW Gustav-Bratke-Straße / Misburg

Hannover (ots) - Unbekannte Täter haben in der Nacht von Freitag auf Samstag an der Gustav-Bratke-Straße in Misburg insgesamt zwölf Autos zerkratzt. Nun werden Zeugen gesucht. Bisherigen Informationen zufolge beschädigte(n) der oder die Täter jeweils eine Seite der Autos. Recherchen ergaben, dass der Tatzeitraum von Freitag, 22:00 Uhr bis Samstag, 11:00 Uhr eingegrenzt werden kann. Nun sucht die Polizei Zeugen, die Hinweise zu verdächtigen Personen bzw. -gruppen geben können oder die außergewöhnliche Geräusche in der Nacht wahrgenommen haben. Diese Zeugen mögen sich bitte beim Polizeikommissariat Misburg unter der Telefonnummer 0511 109-3517 melden./zz, st ots Originaltext: Polizeidirektion Hannover Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=66841 Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Hannover Christine Zeitz Telefon: 0511/109 1044 E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/ Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: