Polizeidirektion Hannover

POL-H: 78-Jährige bei Unfall schwer verletzt Berliner Straße
Mellendorf

    Hannover (ots) - 78-Jährige bei Unfall schwer verletzt Berliner Straße / Mellendorf

    Eine 78-jährige Fahrradfahrerin ist heute kurz nach 12:00 Uhr an der Berliner Straße in Mellendorf verunglückt und schwer verletzt in ein Krankenhaus transportiert worden. Nach bisherigen Erkenntnissen war die 78 Jahre alte Dame mit ihrem Rad auf der Beliner Straße unterwegs. In Höhe des Lüneburger Wegs geriet die Seniorin mit ihrem Fahrrad ins Straucheln und stürzte. Hierbei zog sie sich eine schwere Kopfverletzung zu und kam mit einem Rettungshubschrauber zur medizinischen Versorgung in ein Krankenhaus. Lebensgefahr besteht nicht!/st, zz


ots Originaltext: Polizeidirektion Hannover
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=66841

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Martina Stern
Telefon: 0511 - 109    - 1045
Fax: 0511 - 109    - 1040
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: