Polizeidirektion Hannover

POL-H: Gem. Presseinformation d. StA Hannover u.d. Polizeidirektion Hannover Nachtragsmeldung zur Presseinformation Nr. 4 vom 07. August 2008 Vandalismus im Amtsgericht Neustadt; Täter ermittelt; Neustadt a. Rbge.

    Hannover (ots) - Wie bereits berichtet, ist es in der Nacht vom 06. zum 07. August 2008 zu einem Einbruch in das Amtsgericht Neustadt, Ludwig-Enneccerus-Straße, gekommen, bei dem unbekannte Täter mehrere Gegenstände entwendeten und Vandalismusschäden hinterließen. Jetzt wurden vier Tatverdächtige im Alter von 15, 16, 17 und 19 Jahren ermittelt.

    Aufgrund der Veröffentlichung des Vorfalls in den Medien kam es zu einem Hinweis auf vier tatverdächtige Männer aus Neustadt am Rübenberge. Aufgrund dessen wurden am vergangenen Freitag die Wohnungen der Tatverdächtigen durchsucht. Bei dem 15-Jährigen fanden die Ermittler Schmuckgegenstände, die eindeutig aus dem Einbruch stammen. Sie wurden sichergestellt. In seiner anschließenden Vernehmung legte der Jugendliche ein Geständnis ab. Die bei der Tat entwendeten Schlagstöcke habe man schon verkauft, anderes Diebesgut in der Leine versenkt und das Bargeld ausgegeben. Darüber hinaus gab der 15-Jährige an, einen weiteren Einbruch in das Gebäude der Volkshochschule in der Neustädter Goethestraße und in das Jugendhaus am "Großer Weg" begangen zu haben. Der 19-Jährige, der auch bereits zu den Vorwürfen vernommen wurde, bestreitet die eigene Tatbeteiligung an dem Einbruch im Amtsgericht. Die Vernehmungen der anderen beiden Beschuldigten stehen noch aus. Die Ermittlungen dauern an./zz, noe


ots Originaltext: Polizeidirektion Hannover
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=66841

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Christine Zeitz
Telefon: 0511/109 1044
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: