Polizeidirektion Hannover

POL-H: 46-Jähriger nach zwei Verkehrsunfällen gestellt Garbsen - Neustadt

    Hannover (ots) - 46-Jähriger nach zwei Verkehrsunfällen gestellt Garbsen - Neustadt

    Ein 46-Jähriger ist heute Morgen gegen 01:30 Uhr in Neustadt am Rübenberge nach zwei Verkehrsunfällen in Garbsen und Neustadt von Polizeibeamten gestellt worden. Der Mann ist anschließend in eine psychiatrische Klinik eingewiesen worden. Nach bisherigen Erkenntnissen verließ der 46-Jährige nach Streitigkeiten mit seiner Ehefrau alkoholisiert das gemeinsame Haus an der Straße Am Gehäge. Er äußerte, sich umbringen zu wollen und fuhr dann mit einem Audi A 6 in unbekannte Richtung davon. In Richtung Bundesstraße (B) 6 unterwegs, prallte er im Birkenweg in Berenbostel gegen einen ordnungsgemäß parkenden Audi 80, setzte seine Fahrt jedoch unbeirrt fort. Kurze Zeit später kam er auf der B 6 im Bereich Neustadt (Fahrtrichtung Nienburg) -in Höhe der Abfahrt Himmelreich- mit seinem Fahrzeug in einem Baustellenbereich von der Fahrbahn ab und prallte hier gegen einen Bagger. Der 46-Jährige flüchtete daraufhin zu Fuß. Im Rahmen der Fahndung griffen zwei Polizisten den Mann nahe der Unfallstelle auf. Ein Rettungswagen brachte ihn mit leichten Verletzungen zur medizinischen Versorgung in ein Krankenhaus. Der 46 Jahre alte Mann pustete 1,37 Promille, ihm wurde eine Blutprobe entnommen. Zudem stellten die Beamten seinen Führerschein sicher. Anschließend kam er per Zwangseinweisung in eine psychiatrische Klinik. Es entstand Sachschaden von rund 50.000 Euro./st, bod


ots Originaltext: Polizeidirektion Hannover
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=66841

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Martina Stern
Telefon: 0511 - 109    - 1045
Fax: 0511 - 109    - 1040
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: