Polizeidirektion Hannover

POL-H: 47-jähriger Kradfahrer prallt gegen Baum Landesstraße (L) 390
Gehrden-Leveste

    Hannover (ots) - 47-jähriger Kradfahrer prallt gegen Baum Landesstraße (L) 390 / Gehrden-Leveste

    Heute Nachmittag ist gegen 16:00 Uhr ein 47 Jahre alter Mann mit seinem Motorrad auf der L 390 zwischen Leveste und Redderse gegen einen Baum geprallt und hat sich dabei schwere Verletzungen zugezogen. Nach bisherigen Erkenntnissen war der 47-Jährige mit seiner Suzuki auf der L 390 Richtung Redderse unterwegs. Zirka 150 Meter hinter dem Ortsausgangsschild Leveste kam der Mann in einer Linkskurve aus bislang unbekannten Gründen nach rechts von der Fahrbahn ab. Mit dem vorderen rechten Stoßdämpfer prallte er hier gegen einen Baum. Das Motorrad kippte um, der Suzukifahrer stürzte über den Lenker auf die Fahrbahn. Der 47 Jahre alte Mann kam schwer verletzt (unter anderem Beinbruch) mit einem Rettungshubschrauber zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus. Am Motorrad entstand Sachschaden von rund 5.000 Euro./st


ots Originaltext: Polizeidirektion Hannover
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=66841

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Martina Stern
Telefon: 0511 - 109    - 1045
Fax: 0511 - 109    - 1040
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/



Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: