Polizeidirektion Hannover

POL-H: Zeugenaufruf! Unbekannter Einbrecher gesucht Stephanusstraße
Linden

    Hannover (ots) - Ein bislang unbekannter Einbrecher ist bereits am Montag, 26.05.2008, in den Mittagstunden gegen 14:15 Uhr in die Räume einer Goldschmiede an der Stephanusstraße eingebrochen. Mit wertvollen Schmuckgegenständen im Wert von rund 18.000 Euro ist der Unbekannte verschwunden. Während der Tathandlung ist er von einer Überwachungskamera aufgenommen worden. Der Unbekannte drang auf bislang ungeklärte Weise in die verschlossenen Geschäftsräume der Goldschmiede ein, während die Mitarbeiter zur Mittagspause abwesend waren. Der Einbrecher hebelte eine Glasvitrine auf und stahl daraus wertvollen Schmuck. Zudem ließ er eine Kassette mit Rohgold und 350 Euro Bargeld mitgehen. Die Beutesumme wird auf rund 18.000 Euro beziffert. Bei der Tatausführung wurde der etwa 20 bis 25 Jahre alte und circa 1,75 bis 1,80 Meter große Verdächtige von der Überwachungskamera gefilmt. Nach dem Mann wird nun gesucht. Er hat ein südländisches bis orientalisches Aussehen und eine athletische Figur. Seine Haare waren an den Kopfseiten und am Hinterkopf sehr hoch abrasiert. Beim Einbruch trug er eine Brille. Zeugen, die Hinweise zu dem Dieb geben können, melden sich bitte bei der Polizeiinspektion Hannover-West unter 0511 109 - 3920. /bod, noe

    Anmerkung: zwei Bilder können unter dem Link

    http://www.presseportal.de/polizeipresse/pm/66841/polizeidirektion _hannover/?keygroup=bild

    herunter geladen werden.


ots Originaltext: Polizeidirektion Hannover
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=66841

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Olaf Bode
Telefon: 0511 -109 -1042
Fax: 0511 -109 -1040
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: