Polizeidirektion Hannover

POL-H: Zeugenaufruf! Brand eines Pferdestalls Mardalstraße / Kirchrode

Hannover (ots) - In der Nacht zu Samstag ist gegen 02:00 Uhr ein Pferdestall an der Mardalstraße aus bislang ungeklärter Ursache in Brand geraten. Der Sachschaden wird auf rund 50.000 Euro beziffert. Anwohner alarmierten die Rettungskräfte, da sie einen Feuerschein an der Mardalstraße bemerkten. Dort geriet eine etwa 10 x 20 Meter große Pferdestallung in Holzbauweise in Brand. Die Ursache ist derzeit unklar. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 50.000 Euro. Menschen oder Tiere kamen nicht zu Schaden. Zeugen, die Hinweise zu dem Feuer geben können, melden sich bitte beim Kriminaldauerdienst unter 0511 109 - 5222. /bod ots Originaltext: Polizeidirektion Hannover Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=66841 Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Hannover Olaf Bode Telefon: 0511 -109 -1042 Fax: 0511 -109 -1040 E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/ Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: