Polizeidirektion Hannover

POL-H: Zeugenaufruf! Polizei sucht Geschädigte Döhrbruch / Kirchrode

Hannover (ots) - In den letzten Wochen ist es nach polizeilichen Erkenntnissen auf dem Stadtfriedhof Kirchrode vermehrt zu Diebstählen von Bepflanzungen an Gräbern gekommen. Zwischenzeitlich hat sich ein Tatverdacht erhärtet, die Polizei hat zahlreiche Pflanzen sichergestellt. Geschädigte Personen werden jetzt gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Süd unter der Rufnummer 0511 109-3615 oder der Polizeistation Bemerode unter der Nummer 0511 109-3735 in Verbindung zu setzen. /bu ots Originaltext: Polizeidirektion Hannover Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=66841 Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Hannover Öffentlichkeitsarbeit Thomas Buchheit Telefon: +49 (0)511 / 109-1041 Fax: +49 (0)511 / 109-1040 E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/ Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: