Polizeidirektion Hannover

POL-H: Zeugenaufruf! Motorradfahrer bei Unfall verletzt Burckhardtstraße / List

Hannover (ots) - Ein 32-jähriger Motorradfahrer ist gestern Abend gegen 18:10 Uhr bei einem Unfall an der Burckhardtstraße leicht verletzt worden. Zur Klärung des Unfallherganges werden Zeugen gesucht. Nach bisherigen Erkenntnissen befuhr der Mann mit seiner Honda die Burckhardtstraße und nutzte dabei den Linksabbieger in Richtung Podbielskistraße. In gleicher Fahrtrichtung war ein 21-jähriger Mann mit seinem Skoda unterwegs. Nach bisherigem Sachstand soll der Zweiradfahrer den Oktavia im Kurvenbereich überholt haben, wobei es zum Zusammenstoß kam. Der 32-Jährige wurde dabei leicht verletzt und deshalb ambulant behandelt. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von etwa 2.000 Euro. Die Polizei bittet Zeugen, die Hinweise zum Unfallgeschehen geben können, sich beim Verkehrsunfalldienst Hannover unter der Telefonnummer 0511 109-1888 zu melden./zz, bod ots Originaltext: Polizeidirektion Hannover Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=66841 Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Hannover Christine Zeitz Telefon: 0511/109 1044 E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/ Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: