Polizeidirektion Hannover

POL-H: Zeugenaufruf! 65-Jährige bei Unfall tödlich verletzt Kreisstraße 224
Pattensen - Koldingen

    Hannover (ots) - Heute ist gegen 14:10 Uhr an der Kreisstraße 224 eine 65 Jahre alte Frau bei einem Unfall tödlich verletzt worden. Die Frau war mit ihrem VW Golf auf der Kreisstraße von Reden Richtung Koldingen unterwegs, als sie nach bisherigen Erkenntnissen ungebremst im Auslauf einer leichten Rechtskurve mit ihrem Wagen gegen einen links neben der Fahrbahn stehenden Baum prallte. Trotz des Einsatzes des Rettungshubschraubers verstarb die 65-Jährige noch an der Unfallstelle an den Folgen ihrer schweren Verletzungen. Die Kreisstraße war bis 15:35 Uhr voll gesperrt. Die Polizei bittet Zeugen um weitere Hinweise zum Unfallhergang. Sie werden gebeten, sich beim Verkehrsunfalldienst in Hannover unter der Rufnummer 0511 109-1888 zu melden. /bu


ots Originaltext: Polizeidirektion Hannover
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=66841

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Öffentlichkeitsarbeit
Thomas Buchheit
Telefon: +49 (0)511 / 109-1041
Fax: +49 (0)511 / 109-1040
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: