Polizeidirektion Hannover

POL-H: Gemeinsame Pressemitteilung von Polizeidirektion Hannover, Justizvollzugsanstalt Hannover und Feuerwehr Hannover Feuer in einer Zelle in der Justizvollzugsanstalt (JVA) Hannover Hainholz

Hannover (ots) - Gemeinsame Pressemitteilung von Polizeidirektion Hannover, Justizvollzugsanstalt Hannover und Feuerwehr Hannover Feuer in einer Zelle in der Justizvollzugsanstalt (JVA) Hannover Hainholz Bei einem Feuer in einer Gefängniszelle in der JVA Hannover an der Schulenburger Landstraße ist heute am frühen Abend ein Häftling lebensgefährlich verletzt worden. Aus bislang ungeklärter Ursache ist es gegen 18:00 Uhr zu einem Feuer in einer Einzelzelle in der JVA Hannover gekommen. Der 44-jährige Insasse erlitt eine lebensgefährliche Rauchvergiftung und musste vom Rettungsdienst der Landeshauptstadt Hannover in ein Krankenhaus transportiert werden. Der Brand wurde nach der Entdeckung von den Bediensteten der JVA sofort mit einem Feuerlöscher gelöscht und der Häftling aus dem Gefahrenbereich gerettet. Die Feuerwehr Hannover musste nur noch Nachlöscharbeiten in der Zelle durchführen. Anschließend wurde der betroffene Bereich mit Hilfe eines Überdrucklüfters belüftet. Die anderen Insassen der JVA Hannover konnten in ihren Zellen verbleiben und waren nicht gefährdet. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Der Sachschaden beläuft sich auf zirka 1000 Euro. Die Feuerwehr Hannover war mit einem Löschzug der Berufsfeuerwehr, einer Freiwilligen Feuerwehr, zwei Rettungswagen und einem Notarzteinsatzfahrzeug vor Ort. gez. Jörg Segreff, Feuerwehr Hannover gez. Martina Stern, PD Hannover gez. Kerstin Buckup, JVA Hannover ots Originaltext: Polizeidirektion Hannover Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=66841 Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Hannover Martina Stern Telefon: 0511 - 109 - 1045 Fax: 0511 - 109 - 1040 E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/ Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: