Polizeidirektion Hannover

POL-H: Brand in einem Keller Ebertstraße
Seelze - Letter

    Hannover (ots) - Brand in einem Keller Ebertstraße / Seelze - Letter

    Aus bisher ungeklärter Ursache ist es gestern gegen 17:40 Uhr zu einem Brand in einem Kellerraum eines Mehrfamilienhauses an der Ebertstraße gekommen. Personen sind durch das Feuer nicht verletzt worden. Durch den Alarm eines Rauchmelders bemerkte ein Hausbewohner frühzeitig das Feuer und alarmierte unverzüglich die Rettungskräfte. Bereits kurz nach dem Eintreffen der Feuerwehr konnte der Brand in einem Kellerverschlag des Hauses gelöscht werden. Nach bisherigen Erkenntnissen ist die Ursache für das Feuer ungeklärt. Es entstand lediglich Sachschaden, der rund 10.000 Euro beträgt. Die weiteren Ermittlungen dauern an. /bu, st


ots Originaltext: Polizeidirektion Hannover
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=66841

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Martina Stern
Telefon: 0511 - 109    - 1045
Fax: 0511 - 109    - 1040
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/



Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: