Polizeidirektion Hannover

POL-H: 23-Jährige Autofahrerin prallt gegen Baum Hamelner Straße
Springe

    Hannover (ots) - 23-Jährige Autofahrerin prallt gegen Baum Hamelner Straße / Springe

    Heute Morgen gegen 08:30 Uhr ist eine 23-Jährige mit ihrem PKW an der Hamelner Straße in Springe gegen einen Baum geprallt. Die verletzte Frau ist mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gekommen. Nach bisherigen Erkenntnissen kam die junge Frau aus Bad Münder und war mit ihrem PKW Daewoo auf der Hamelner Straße Richtung Springe unterwegs. Aus bislang unbekannter Ursache geriet sie mit den rechten Reifen ihres Autos in den seitlichen Grünstreifen. Beim Gegenlenken schleuderte das Fahrzeug nach rechts, prallte gegen einen Baum und wurde anschließend auf die Fahrbahn zurück geworfen. Da sich die Fahrertür nicht mehr öffnen ließ, verließ die 23-Jährige ihr Fahrzeug durch das Fenster. Ein Rettungswagen brachte die verletzte Frau aus Bad Münder in ein Krankenhaus. Am Deawoo entstand Totalschaden./st, bod


ots Originaltext: Polizeidirektion Hannover
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=66841

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Martina Stern
Telefon: 0511 - 109    - 1045
Fax: 0511 - 109    - 1040
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: