Polizeidirektion Hannover

POL-H: Zeugenaufruf! Trickdiebe erbeuten Schmuck Sonnenweg
Langenhagen-Wiesenau

    Hannover (ots) - Zeugenaufruf! Trickdiebe erbeuten Schmuck Sonnenweg / Langenhagen-Wiesenau

    Gestern ist es gegen 15:00 Uhr zwei unbekannten Tätern mit einem Trick gelungen, bei einer 96-Jährigen am Sonnenweg in Wiesenau Schmuck zu ergaunern. Nach bisherigen Erkenntnissen gaben sich die beiden Männer als Dachdecker aus, als sie am Nachmittag an der Haustür der 96 Jahre alten Frau klingelten und anboten, ihre Dachrinne zu reinigen. Als die Seniorin einwilligte, begaben sich die vermeintlichen Handwerker zunächst mit einer Leiter und einem Eimer auf die rückwärtige Seite des Hauses. Wenig später klopften sie an das Wohnzimmerfenster und gaben vor, durch das Haus auf das Dach zu müssen, um dort lockere Ziegel zu befestigen. Im Haus trennten sich die Männer. Nachdem sich das "Handwerker-Duo" kurz darauf verabschiedet hatte, bemerkte die 96-Jährige, dass diverser Schmuck aus ihrem Schlafzimmer fehlte. Einer der Täter ist zirka 50 Jahre alt, ungefähr 1,80 Meter groß, korpulent, hat ein rundes Gesicht und vermutlich blonde Haare. Er machte einen gepflegten Eindruck und war unter anderem mit einem hellgrauen Pullover bekleidet. Der zweite Mann ist etwa 40 Jahre alt, zirka 1,75 Meter groß und hat dunkle Haare. Er trug eine schwarze Lederjacke. Die Polizei bittet Zeugen, die Hinweise geben können, sich mit dem Polizeikommissariat Nordstadt unter der Telefonnummer 0511 109-3117 in Verbindung zu setzen./st, bod


ots Originaltext: Polizeidirektion Hannover
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=66841

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Martina Stern
Telefon: 0511 - 109    - 1045
Fax: 0511 - 109    - 1040
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: