Polizeidirektion Hannover

POL-H: Zeugenaufruf! Duo überfällt Spielhalle Bödeckerstraße
List

    Hannover (ots) - Heute Morgen haben gegen 08:30 Uhr zwei bislang Unbekannte eine Spielhalle an der Bödeckerstraße in Höhe "In der Steinriede" überfallen. Anschließend sind beide Täter in unbekannte Richtung geflüchtet. Am Morgen betraten zwei circa 20- bis 25-jährige, etwa 1,70 beziehungsweise 1,80 Meter große und vermutlich osteuropäisch wirkende Verdächtige die Räume der Spielhalle. Der größere der Beiden war dunkel gekleidet und trug ein Basecap. Sein etwas kleinerer Komplize, der mit einer Kapuzenjacke bekleidet und sich mit einem hellen Schal über Mund und Nase vermummte, bedrohte die 46-jährige Angestellte mit einem Messer. Das Duo forderte die Herausgabe des Bargeldes, das ihnen ausgehändigt wurde. Anschließend forderten sie ihr Opfer auf, sich in den hinteren Bereich des Geschäfts zu begeben. Diese Situation nutzten die Verdächtigen, unerkannt zu flüchten. Zeugen werden gebeten, sich beim Kriminaldauerdienst unter 0511 109 - 5222 zu melden. /bod, zz


ots Originaltext: Polizeidirektion Hannover
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=66841

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Olaf Bode
Telefon: 0511 -109 -1042
Fax: 0511 -109 -1040
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: