Polizeidirektion Hannover

POL-H: Zeugenaufruf! Unbekannte Finderin gesucht! 30-Jähriger beraubt Am Marstall / Mitte

Hannover (ots) - Zeugenaufruf! Unbekannte Finderin gesucht! 30-Jähriger beraubt Am Marstall / Mitte Bereits am Neujahrsmorgen ist es gegen 07.30 Uhr Am Marstall zu einem Raub durch zwei unbekannte Täter gekommen. Die erbeutete Fotoausrüstung ist dem Opfer kurze Zeit später von einer Frau zurückgegeben worden. Die Polizei sucht nun nach den unbekannten Tätern und der Finderin. Nach bisherigen Erkenntnissen war der 30-jährige Mann in der Nacht als "Hobbyfotograf" in Hannover unterwegs und befand sich auf dem Rückweg zu seinem am Marstall abgestellten PKW. Fast am Fahrzeug angekommen, hörte er hinter sich ein Knacken. Kurz darauf erhielt er einen Stoß und fiel nach vorne. Im weiteren Verlauf wurde ihm sein Rucksack, in dem sich unter anderem eine Fotoausrüstung und Visitenkarten befanden, vom Rücken gezogen. Die beiden Männer flüchteten anschließend mit dem Rucksack Richtung Leinebrücke. Einige Stunden nach dem Überfall erhielt das Opfer einen Anruf von einer Frau, die angab, seinen Rucksack mitsamt Inhalt im Bereich Calenberger Straße / Archivstraße gefunden zu haben. Bei einem späteren Treffen mit der Finderin erhielt der 30-Jährige seine entwendeten Gegenstände zurück. Einer der Täter ist zirka 25 bis 30 Jahre alt, 1,80 Meter groß und schlank. Er hatte dunkle, kurze Haare, dunkle, buschige Augenbrauen und war mit einem dunklen Kapuzenshirt, einer dunklen Hose und Turnschuhen bekleidet. Der zweite Mann war ebenfalls ungefähr 1,80 Meter groß, schlank und trug dunkle Kleidung. Bei der namentlich nicht bekannten Finderin soll es sich um eine cirka 50 Jahre alte, gepflegt aussehende Dame mit weißem Haar handeln. Die Polizei sucht nun nicht nur nach den beiden unbekannten Tätern, sondern bittet auch die unbekannte Finderin, sich bei der Polizeiinspektion Mitte unter der Telefonnummer 0511 109-2815 zu melden./st, zz ots Originaltext: Polizeidirektion Hannover Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=66841 Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Hannover Martina Stern Telefon: 0511 - 109 - 1045 Fax: 0511 - 109 - 1040 E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/ Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: