Polizeidirektion Hannover

POL-H: Nachtragsmeldung zu unserer Presseinformation von heute: 42-Jährige stirbt Am Kläperberg
Nordstadt 42-Jährige möglicherweise gestürzt

    Hannover (ots) - Wie bereits berichtet, war eine 42 Jahre alte Frau heute Am Kläperberg verletzt worden und später in einem Krankenhaus überraschend verstorben. Ermittlungen deuten inzwischen darauf hin, dass die Frau unter Umständen auch gestürzt sein könnte. Hinweise auf einen Unbekannten haben sich bislang nicht weiter verdichtet. Kurz vor ihrem Tod hatte die alkohol- und drogenkranke Frau noch von einer Straftat mit einem Einzeltäter erzählt. Die Ermittler schließen jedoch nicht aus, dass die Variante erfunden sein könnte. Sollte sich diese Frage heute noch klären, berichten wir nach. Unterdessen laufen die Ermittlungen weiter./lb


ots Originaltext: Polizeidirektion Hannover
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=66841

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Lars Beringer
Telefon: 0511 -109 -1043
Fax: 0511 -109 -1040
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: