Polizeidirektion Hannover

POL-H: Brand in Apotheke Rote Reihe
Garbsen - Berenbostel

    Hannover (ots) - Gestern Abend ist es gegen 22:15 Uhr in einer Apotheke an der Straße Rote Reihe vermutlich aufgrund eines technischen Defektes zu einem Brand gekommen. Nach derzeitigen Erkenntnissen geriet ein Medikamentenkühlschrank vermutlich infolge eines technischen Defektes in Brand. Eine 25 Jahre alte Zeugin hatte den Feuerschein entdeckt und unverzüglich die Feuerwehr alarmiert. Durch das Feuer entstand nur leichter Gebäudeschaden, jedoch kam es durch Rauchgas und Rußniederschlag auch in den angrenzenden Geschäften und Praxen zu einem hohen Sachschaden. Die Schadenshöhe dürfte nach erster Einschätzung bei 500.000 Euro liegen. Die Ermittlungen dauern an. /bu, lb


ots Originaltext: Polizeidirektion Hannover
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=66841

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Öffentlichkeitsarbeit
Thomas Buchheit
Telefon: +49 (0)511 / 109-1041
Fax: +49 (0)511 / 109-1040
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: