Polizeidirektion Hannover

POL-H: LKW prallt auf Stauende Bundesautobahn (BAB) 2, Lehrte

Hannover (ots) - Ein 25-Jähriger LKW-Fahrer ist heute Vormittag gegen 09:40 Uhr an der BAB 2 zwischen Lehrte und dem Hannover-Kreuz-Ost vermutlich infolge Unachtsamkeit auf ein staubedingt langsam fahrendes Gespann geprallt. In den anschließenden Kollisionen waren noch vier weitere Fahrzeuge beteiligt. Die Autobahn war bis gegen 11:00 Uhr in Richtung Dortmund voll gesperrt. Personen sind bei dem Unfall nicht verletzt worden. Aufgrund des hohen Verkehrsaufkommens staute sich der Verkehr an der BAB 2 rund einen Kilometer vor dem Hannover-Kreuz-Ost in Fahrtrichtung Dortmund. Dies erkannte der 25-Jährige aus Polen offensichtlich zu spät und prallte auf dem rechten Fahrstreifen mit seinem LKW gegen den Anhänger eines staubedingt langsam fahrenden Gespanns. Danach prallte die Transporter-Anhänger-Kombination des 43 Jahre alten Fahrers aus Warendorf gegen das LKW-Heck eines 39-Jährigen aus Recklinghausen. Zuvor riss durch die Wucht des Aufpralls der Anhänger des Transporters ab und schleuderte nach links auf den mittleren Fahrstreifen. Dort kollidierte das Gefährt mit dem Opel eines 22-Jährigen aus Berlin und dem VW eines 50 Jahre alten Mannes aus Wolfsburg. Der LKW des Unfallverursachers kam mit blockierenden Bremsen schließlich quer über alle drei Fahrstreifen zum Stehen. Der Gesamtschaden wird auf rund 60.000 Euro beziffert. Menschen sind durch die Zusammenstöße nicht verletzt worden. Aufgrund des Unfalls war die Autobahn 2 in Richtung Dortmund bis gegen 11:00 Uhr voll gesperrt. Danach konnte die rechte Spur für den Verkehr wieder freigegeben werden. Gegen 12:00 Uhr war die Unfallstelle komplett geräumt. Der Verkehr staute sich bis auf eine Länge von rund acht Kilometern. /bod, pan ots Originaltext: Polizeidirektion Hannover Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=66841 Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Hannover Olaf Bode Telefon: 0511 -109 -1042 Fax: 0511 -109 -1040 E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/ Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: