FW-MG: Ponys eingefangen

Mönchengladbach-Odenkirchen, 10.09.2017, 05:08 Uhr, Stapper Weg (ots) - Im Einsatz war das Kleineinsatzfahrzeug ...

Polizeidirektion Hannover

POL-H: Zeugenaufruf! Raub auf Spielhalle Sedanplatz
Lehrte

    Hannover (ots) - Zeugenaufruf!

    Raub auf Spielhalle Sedanplatz / Lehrte

    Am Sonntag Abend, gegen 20:30 Uhr hat ein bislang unbekannter Täter eine Spielhalle an der Straße Sedanplatz überfallen. Der Räuber flüchtete unerkannt mit einer geringen Menge Bargeld. Der letzte Gast hatte die Räumlichkeiten kurz zuvor verlassen. Die 68-Jährige Angestellte befand sich allein in dem Laden, als der Unbekannte die Spielhalle betrat und sie aufforderte die Kasse zu öffnen. Nachdem die Seniorin dieser Aufforderung zunächst nicht nachkam, schlug der Täter mit einem Gegenstand auf die Hand der Frau. Anschließend entnahm der Räuber Bargeld aus der Kasse und flüchtete. Der Mann ist circa 30 bis 35 Jahre alt, ungefähr 1,65 Meter groß und von normaler Statur. Er trug eine Bluejeans, dunkle Oberbekleidung, helle Turnschuhe sowie ein dunkles Basecap. Des Weiteren führte der Räuber einen dunklen, rund 30 Zentimeter langen Gegenstand (ähnlich Schlagstock) mit sich. Die Polizei bittet nun Zeugen, die Hinweise geben können, sich beim Kriminaldauerdienst unter der Telefonnummer 0511 109-5222 zu melden./st,bu


ots Originaltext: Polizeidirektion Hannover
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=66841

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Martina Stern
Telefon: 0511 - 109    - 1045
Fax: 0511 - 109    - 1040
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: