Polizeidirektion Hannover

POL-H: 45-jähriger Motorradfahrer bei Unfall verletzt Lister Kirchweg
List

    Hannover (ots) - Dienstag Abend ist es gegen 20:55 Uhr am Lister Kirchweg zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem ein 45-jähriger Motorradfahrer schwer verletzt wurde. Der 26-jährige Unfallverursacher fuhr auf dem Lister Kirchweg in Richtung Vier Grenzen. In Höhe der Bothfelder Straße wollte er nach links abbiegen und übersah dabei den ihm entgegenkommenden Motorradfahrer. Der VW Golf erfasste das Motorrad frontal. Durch den Sturz verletzte sich der 45-jährige Kraftradfahrer schwer am Bein und wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Der Golf-Fahrer blieb unverletzt. An dem Motorrad entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 1.000 Euro./pan


ots Originaltext: Polizeidirektion Hannover
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=66841

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Julia Panten
Telefon: 0511 - 109    - 1041
Fax: 0511 - 109    - 1040
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell