Polizeidirektion Hannover

POL-H: Zeugenaufruf! Unbekannte brechen 19 Pkw auf Nordstadt

    Hannover (ots) - Unbekannte haben seit Freitag überwiegend in der Dunkelheit insgesamt 19 Pkw in gesamten Gebiet der Nordstadt aufgebrochen. Zwei Taten geschahen auch in Hainholz, werden von den Ermittlern jedoch auch der Serie zugeordnet. Eine Reihe von vier Taten ereignete sich gestern gegen Mittag am Welfengarten. In allen Fällen wurde jeweils eine Seitenscheibe zerstört, und der oder die Täter entwendeten zahlreiche Autoradios, Navigationssysteme und persönliche Gegenstände. Die Ermittler bitten nun Zeugen, die Hinweise zu dieser Sache geben können, sich mit dem Polizeikommissariat Nordstadt unter der Rufnummer 0511 109 - 3117 in Verbindung zu setzen./lb, bod


ots Originaltext: Polizeidirektion Hannover
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=66841

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Lars Beringer
Telefon: 0511 -109 -1043
Fax: 0511 -109 -1040
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: