Polizeidirektion Hannover

POL-H: Zeugenaufruf! Mercedesfahrer gesucht Erich-Panitz-Straße / Laatzen

Hannover (ots) - Zeugenaufruf! Mercedesfahrer gesucht Erich-Panitz-Straße / Laatzen Gestern Abend ist es an der Erich-Panitz-Straße gegen 19:00 Uhr zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Mercedes und einer Fußgängerin gekommen. Nun sucht die Polizei den Autofahrer. Eine 51-jährige Frau ging eigenen Angaben zufolge auf dem Fußweg der Erich-Panitz-Straße in Richtung Laatzen-Mitte lang. Circa 30 Meter hinter der Peiner Straße fuhr plötzlich von hinten ein PKW an die Fußgängerin heran. Die Dame konnte sich nur durch einen Sprung zur Seite retten. Hierbei zog sie sich Schmerzen im linken Knie zu, die ambulant in einem Krankenhaus behandelt wurden. Das Fahrzeug, bei dem es sich um einen braunen Mercedes mit Hildesheimer Kennzeichen handeln soll, fuhr einfach weiter. Die Polizei bittet nun Zeugen, die Hinweise geben können, sich beim Polizeikommissariat Laatzen unter der Telefonnummer 0511 109-4315 zu melden./st,lb ots Originaltext: Polizeidirektion Hannover Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=66841 Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Hannover Martina Stern Telefon: 0511 - 109 - 1045 Fax: 0511 - 109 - 1040 E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/ Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: