Polizeidirektion Hannover

POL-H: Zeugenaufruf! Raub auf Einzelhandelgeschäft Davenstedter Markt
Davenstedt

    Hannover (ots) - Dienstag Abend ist es gegen 19:00 Uhr zu einem Überfall auf ein Einzelhandelgeschäft am Davenstedter Markt gekommen. Der maskierte Täter bedrohte die Angestellten mit einer Waffe und entkam schließlich nach kurzer Verfolgung mit der Beute. Gegen 19:00 Uhr betrat der Täter den Laden. Der maskierte Mann bedrohte zunächst eine Kassiererin mit einer Pistole. Anschließend begaben sie sich zum Marktleiter. Der Räuber forderte die Öffnung des Tresors und ließ sich das dort befindliche Bargeld aushändigen. Auf der anschließenden Flucht gab der Täter noch im Laden einen Schuss aus seiner Schreckschusswaffe ab. Der Marktleiter und eine Angestellte verfolgten den Räuber noch einige Zeit. Als er dies bemerkte, gab er zwei weitere Schüsse ab. Im Bereich der Davenstedter Straße Ecke Lehmannstraße entkam der Räuber schließlich unerkannt. Eine sofortige Fahndung verlief ergebnislos. Nach Angaben der Zeugen handelt es sich um einen 18- bis 20-jährigen Mann, der rund 1,80 Meter groß ist. Er ist schlank, hat dunkle Haare und Augenbrauen. Es soll sich vermutlich um einen Südländer handeln, der akzentfrei deutsch sprach. Der Räuber war maskiert mit einem dunklen Dreieckstuch und trug dunkle Oberbekleidung und eine weiße Hose. Bei der Tat führte er eine silberne Pistole mit sich. Die Polizei sucht nun dringend nach Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben oder Hinweise zur Identität des Räubers geben können. Zeugen werden gebeten, sich beim Kriminaldauerdienst unter der Telefonnummer 0511 109-5222 zu melden./pan,buc


ots Originaltext: Polizeidirektion Hannover
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=66841

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Julia Panten
Telefon: 0511 - 109    - 1041
Fax: 0511 - 109    - 1040
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: