Polizeidirektion Flensburg

POL-FL: Schleswig - Zeugen nach Brand gesucht

Schleswig (ots) - Mehrere Mülltonnen brannten am Dienstag (03.08.2016) in Schleswig nieder. Die Polizei sucht nun nach Zeugen. Gegen 01.05 Uhr vernahm eine Anwohnerin der Straße Tegelbarg Brandgeruch. Kurz darauf entdeckten Nachbarn, dass die an der Hauswand befindlichen Abfalltonnen brannten und verständigten die Feuerwehr. Anwohner konnten Autos, die im Bereich abgestellt waren, noch in Sicherheit bringen. Die Freiwillige Feuerwehr konnte das Feuer löschen, die Brandursache ist bisher nicht bekannt. Ersten Einschätzungen zufolge entstand ein Schaden von ca. 1000 EUR. Zeugen und Hinweisgeber werden gebeten, sich an die Polizei Schleswig unter 04621-840 zu wenden.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg
Norderhofenden 1
24937 Flensburg
Franziska Jurga
Telefon: 0461/484-2011
E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Flensburg

Das könnte Sie auch interessieren: