Polizeidirektion Flensburg

POL-FL: Schleswig - 15 Fahrzeuge mit zerkratzten Scheiben festgestellt

Schleswig (ots) - Im Zeitraum von Samstag (20.02.2016), 22 Uhr, bis Sonntag, 7 Uhr, kam es in der Amselstraße und der Memeler Straße in Schleswig zu insgesamt 15 Sachbeschädigungen an Fahrzeugen. An diesen befanden sich im Bereich der Front- und Seitenscheiben tiefe Kratzer. Die Fahrzeuge parkten hauptsächlich an der Straße. Der entstandene Schaden dürfte sich ersten Einschätzungen nach im mittleren fünfstelligen Bereich befinden.

Die Kriminalpolizei Schleswig hat die Ermittlungen übernommen. Zeugen, die in der Zeit verdächtige Personen gesehen haben und diese beschreiben können, werden gebeten, sich bei der Polizei unter 04621-840 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg
Norderhofenden 1
24937 Flensburg
Franziska Jurga
Telefon: 0461/484-2011
E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de
Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizeidirektion Flensburg

Das könnte Sie auch interessieren: