Polizeidirektion Flensburg

POL-FL: Leck: Entwendeten PKW samt Fahrer aufgefunden

Leck (ots) - Im Wielberg in Leck war die Polizei am 06.01.16 gegen 08:00 Uhr eingesetzt. Im Rahmen dieses Einsatzes stießen sie auf einen dänischen PKW, der bereits am 06.11.15 in Dänemark entwendet und zur Fahndung ausgeschrieben worden war. Eine Anwohnerin wurde befragt und konnte den Beamten mitteilen, wer das Fahrzeug gerade nutze. Der Mann befinde sich ebenfalls im Haus. Er gab sich als Fahrer zu erkennen, er hätte sich das Auto aber lediglich "geliehen". Als die Ordnungshüter nun den Führerschein sehen wollten, musste er zugeben, keine gültige Fahrerlaubnis zu besitzen. Der 36-jährige Däne wurde von der Kripo erkennungsdienstlich behandelt, vernommen und nach Beendigung aller Maßnahmen wieder entlassen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg
Norderhofenden 1
24937 Flensburg
Kristin Stielow
Telefon: 0461-484-2011
E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Flensburg

Das könnte Sie auch interessieren: