Polizeidirektion Flensburg

POL-FL: Flensburg - Sonntagabend : Unfallfahrer meldet sich nach Parkrempler am Dänischen Schulverein, Unfallgegner gesucht

Flensburg (ots) - Sonntagabend, 12.01.14, in der Zeit von 17-17:30 Uhr, stieß ein 21-jähriger VW-Fahrer mit seinem Caddy auf dem Parkplatz des Dänischen Schulvereins in der Wrangelstraße in Flensburg auf der westlichen Höhe beim Rangieren mit einem ihm unbekannten dort parkenden PKW zusammen.

Am parkenden Fahrzeug waren Lackkratzerschäden auf der Fahrzeugseite festzustellen. Aus Unsicherheit wandte sich der 21-jährige erst daheim an die Eltern, dann an die Polizei.

Näheres zum beschädigten Fahrzeug hatte man sich nicht notiert.

Geschädigte, Zeugen und Hinweisgeber melden sich bitte unter 0461/484-0 beim Verkehrsermittlungsdienst des 1. Polizeireviers Flensburg.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg
Pressestelle
Norderhofenden 1
24937 Flensburg
Matthias Glamann
Telefon: 0461/484-2010
Fax: 0431/9886442010
E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Flensburg

Das könnte Sie auch interessieren: