Polizeidirektion Flensburg

POL-FL: Bollingstedt (SL-FL) - Möbellager im Knick ? Umweltsünder gesucht

1

Bollingstedt (SL-FL) (ots) - Am vergangenen Wochenende zum 03.11.13 stellte ein Landwirt im Raum Bollingstedt fest, dass man offenbar am Knick in der Straße Beekholt in Bollingstedt, im so genannten "Jebsen-Redder", eine alte Couchecke illegal entsorgt hatte, statt diese kostenfrei auf einem Abfallwirtschaftshof abzugeben.

Nunmehr entstehen Bergungs-/Reinigungskosten und ein Ermittlungsverfahren wegen Verstoßes gegen das Kreislaufwirtschaftsgesetz wurde eingeleitet.

Der Landwirt erstattete Anzeige bei der Polizeistation in Silberstedt. Die Entsorgung wurde beauftragt.

Offensichtlich handelte es sich um eine türkisfarbene - blau - bis hellblaue Eckcouch mit Schlaffunktion und Holzemblemen / Holzrahmen, anbei ein schwarz neonbeflecktes Couchkissen.

Wer kann sachdienliche Angaben machen ? Verantwortlicher, Zeugen und Hinweisgeber melden sich bitte unter 04626-310 bei der Polizei in Silberstedt.

>>> mit OTS wurde ein Bild zum Download veröffentlicht <<<

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg
Pressestelle
Norderhofenden 1
24937 Flensburg
Matthias Glamann
Telefon: 0461/484-2010
Fax: 0431/9886442010
E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Flensburg

Das könnte Sie auch interessieren: