Polizeidirektion Flensburg

POL-FL: Sankt Peter-Ording - Einbruch im Bürokomplex

Sankt Peter-Ording (ots) - In der Zeit von Donnerstag, 10.10.13, 23:00 Uhr, zu Freitag, 11.10.13, 07:00 Uhr, verschaffte man sich gewaltsam Zutritt zu einem Bürogebäude in der Böhler Landstraße in Sankt Peter-Ording, drang in mehrere Büros eines Hotels und eines Friseurladens ein, versuchte in die Räumlichkeiten einer Appartmentvermietung und einer Bausparkasse zu gelangen und entwendete vor allem Bargeld und Computer.

In der Wittendüner Allee drang man in diesem Zeitraum ebenfalls gewaltsam in die Räumlichkeiten einer Appartmentvermittlung ein und entwendete Bargeld.

Es entstand entsprechender Sachschaden.

Ermittler der Kriminalpolizei Husum sicherten Spuren und leiteten Ermittlungsverfahren wegen besonders schweren Falls des Diebstahls ein. Wer hat verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Nahbereich beobachtet und kann sachdienliche Angaben machen ? Zeugen und Hinweisgeber melden sich bitte unter 04841/ 830-0.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg
Pressestelle
Norderhofenden 1
24937 Flensburg
Matthias Glamann
Telefon: 0461/484-2010
Fax: 0431/9886442010
E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Flensburg

Das könnte Sie auch interessieren: