POL-HAM: Vermisstenfahndung

Hamm (ots) - Seit Sonntag, 3. September 2017, sucht die Polizei einen 25-jährigen Hammer. Gegen 18.30 Uhr ...

Polizeidirektion Flensburg

POL-FL: Kropp - 75-jähriger Opelfahrer schwer verletzt; Opel nach Baumkollision in Seitenlage

Kropp (ots) - Sonntagnachmittag, 28.07.13, gegen 15:30 Uhr, kam ein 75-jähriger mit seinem Opel Meriva auf der B77 bei Kropp aus bislang unbekannter Ursache aus einer Fahrzeugschlange heraus nach links von der Fahrbahn ab, fuhr gegen schwere Beschilderung, durch eine Böschung, gegen einen Baum und kam mit seinem PKW im Buschwerk neben der Fahrbahn auf der Seite zum Liegen.

Der Rentner hatte sich schwer verletzt und wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht und dort stationär aufgenommen.

Es entstand Sachschaden in Höhe von mehreren tausend Euro. Der Opel war nicht mehr fahrbereit und musste mit einem Abschlepper geborgen werden.

Beamte der Polizeistation Kropp nahmen den Unfall auf.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg
Pressestelle
Norderhofenden 1
24937 Flensburg
Matthias Glamann
Telefon: 0461/484-2010
Fax: 0431/9886442010
E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Flensburg

Das könnte Sie auch interessieren: