Polizeidirektion Flensburg

POL-FL: Klein Rheide (SL-FL) - Langfinger stehlen Pannenbike, Bildfahndung

POL-FL: Klein Rheide (SL-FL) - Langfinger stehlen Pannenbike, Bildfahndung
1

Klein Rheide (SL-FL) (ots) - Dienstagabend, 18.06.13, in der Zeit von 17:00 - 19:30 Uhr, entwendeten Unbekannte ein an der K30 zwischen Dannewerk und Klein Rheide auf dem Geh- und Radweg abgestelltes Motorrad.

Der 37-jährige Biker hatte seine Aprilla RSV 4 mit "HEI"-Kennzeichen hier gegen 17:00 Uhr nach Panne abgestellt und bei Rückkehr mit einem Anhänger gegen 19:30 Uhr das Motorrad nicht mehr aufladen können. Langfinger hatten es offenbar entwendet.

>>> mit OTS wurde ein Bild zum Download veröffentlicht <<<

Das Fahrzeug hat einen Wert von mehren tausend Euro.

Beamte der Polizeistation Erfde leiteten ein Ermittlungsverfahren wegen Diebstahls ein.

Verantwortlicher, Zeugen und Hinweisgeber werden gebeten, sich bei der Polizei in Erfde unter 04333/410 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg
Pressestelle
Norderhofenden 1
24937 Flensburg
Matthias Glamann
Telefon: 0461/484-2010
Fax: 0431/9886442010
E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de
Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Flensburg

Das könnte Sie auch interessieren: