Polizeidirektion Flensburg

POL-FL: Lürschau - Nachtrag 2 zur Meldung vom 29.04.13 : 37-jährige tot im Haus aufgefunden, Kriminalpolizei ermittelt

Lürschau (ots) - Im Rahmen der Ermittlungen wegen eines Tötungsdeliktes zum Nachteil einer 37-jährigen Frau in Lürschau wurde nach Auswertung verschiedener Spuren ein Tatverdächtiger festgenommen.

Der Beschuldigte wurde wegen dringenden Tatverdachtes heute auf Antrag der Staatsanwaltschaft dem Haftrichter in Schleswig vorgeführt. Dieser erließ einen Untersuchungshaftbefehl.

Aus ermittlungstaktischen Gründen werden zurzeit keine weiteren Auskünfte erteilt.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg
Pressestelle
Norderhofenden 1
24937 Flensburg
Matthias Glamann
Telefon: 0461/484-2010
Fax: 0431/9886442010
E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Flensburg

Das könnte Sie auch interessieren: