Polizeidirektion Flensburg

POL-FL: Glücksburg - Zeugen nach Unfall gesucht, schwarzer Mazda Kombi an der Rudehalle stark beschädigt

Glücksburg (ots) - In der Zeit von Dienstagabend, 30.04.13, 21:30 Uhr, bis Mittwochmittag, 01.05.13, 13:30 Uhr, fuhr auf dem Parkplatz der Rudehalle im Ruhetaler Weg in Glücksburg offenbar ein Unbekannter mit seinem Fahrzeug beim Rangieren so stark gegen einen parkenden schwarzen Mazda Kombi, dass hier Sachschaden in Höhe von mehreren tausend Euro entstand.

Der Unfallfahrer entfernte sich aber, ohne sich um weiteres zu kümmern.

Die geschädigte 43-jährige Mazdafahrerin zeigte den Vorfall an. Beamte der Polizeistation Glücksburg leiteten ein Ermittlungsverfahren wegen Unerlaubten Entfernens vom Unfallort ein.

Verantwortlicher, Zeugen und Hinweisgeber melden sich bitte unter 04631/440697 bei der Polizei.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg
Pressestelle
Norderhofenden 1
24937 Flensburg
Matthias Glamann
Telefon: 0461/484-2010
Fax: 0431/9886442010
E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Flensburg

Das könnte Sie auch interessieren: