Polizeidirektion Flensburg

POL-FL: Steinbergkirche - Achtung : Trickdiebe in Postagentur

Steinbergkirche, Kreisgebiet SL-FL (ots) - Donnerstagnachmittag, 14.03.13, gegen 15:45 Uhr, gelang es zwei Männern, aus einer Postagentur in einem Supermarkt in Steinbergkirche, An der Schafslück, bei laufendem Betrieb eine größere Menge Bargeld zu entwenden.

Einer der beiden lenkte eine Angestellte ab, während der andere eine günstige Gelegenheit nutzte und aus einem Tresor im hinteren Kassenbereich mehrere Banknoten entwendete.

Zeugen beobachteten die Tat und schlugen Alarm. Das Trickdiebduo flüchtete unauffällig.

Mehrere Streifenwagen fahndeten nach den Tätern, konnten diese bislang aber nicht stellen.

Die beiden Männer werden wie folgt beschrieben :

Ein Langfinger war schlank, zirka 170-175 cm groß, zirka 35 Jahre alt, hatte dunkle Haare, ein nordostafrikanisches Erscheinungsbild, wirkte gepflegt, trug eine schwarze Hose und eine schwarze Jacke.

Der Komplize war ebenfalls schlank, zirka 165 cm groß, zirka 35 Jahre alt, nordostafrikanischer Erscheinung, trug eine dunkle Wollmütze, eine olivfarbene Ballonjacke und blaue Jeans.

Beamte der Polizeistation Steinbergkirche leiteten ein Ermittlungsverfahren ein.

Zeugen und Hinweisgeber melden sich bitte unter 04632-8560.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg
Pressestelle
Norderhofenden 1
24937 Flensburg
Matthias Glamann
Telefon: 0461/484-2010
Fax: 0431/9886442010
E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Flensburg

Das könnte Sie auch interessieren: