Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1201) Radfahrer verstorben

    Nürnberg (ots) - Am 21.05.2007 verstarb ein 55-Jähriger, nach dem er in Nürnberg-Eberhardshof vom Fahrrad gestürzt war.

    Der Mann fuhr gegen 06:30 Uhr die Wandererstraße Richtung Fürth, als er beim Abfahren vom Gehweg auf die Fahrbahn aus bislang noch nicht geklärter Ursache stürzte. Eine zufällig anwesende Polizeibeamtin half dem Mann auf die Beine und verständigte sofort einen Notarzt.

    Plötzlich brach der Radfahrer zusammen und gab kein Lebenszeichen mehr von sich. Nach Angaben des Notarztes erlitt der Mann möglicherweise einen Herzinfarkt.

    Bert Rauenbusch/hu


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle
Tel: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: