Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1083) Carport und Schuppen abgebrannt

    Höchstadt (ots) - Gestern Nachmittag, 07.05.2007, gegen 15.00 Uhr, brannte ein Doppelcarport sowie ein angebauter Schuppen in Höchstadt/Aisch, Ortsteil Sterpersdorf, vollständig ab. Auch die Fenster des Wohnhauses wurden durch die starke Hitzeentwicklung beschädigt. Der Hausbesitzer sowie ein Nachbar wurden beim Versuch, den Brand zu löschen, leicht verletzt. Bezüglich der Brandursache hat die Erlanger Kripo die Ermittlungen übernommen. Der Sachschaden wird auf über 20.000 Euro geschätzt.

    Peter Grimm/n


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle
Tel: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/



Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: