Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (850) Polizeibeamten das nackte Hinterteil gezeigt

    Altdorf (ots) - Gestern Nachmittag, 04.04.2007, gegen 17.45 Uhr, zeigte ein 15-Jähriger in Altdorf einem Polizeibeamten gegenüber das nackte Hinterteil.

    Der 15-Jährige hatte zusammen mit Freunden am Bolzplatz hinter dem Polizeigelände Fußball gespielt. Als der Ball plötzlich im Polizeianwesen landete, entschloss sich der 15-jährige Altdorfer, über die Sandsteinmauer ins Polizeigelände zu klettern. Im Polizeihof wurde der sportliche Fußballer von einem Polizeibeamten angesprochen, dass es sich um ein Polizeigelände handele und er doch, falls der Ball wieder rüberfliegen sollte, läuten könne und er dann auch seinen Ball wieder zurückbekommen werde. Diese Belehrung missfiel dem 15-Jährigen anscheinend derart, dass er auf seinem Rückweg über die Mauer kurz stehen blieb, seine Hose herunterzog und dem 30-jährigen Beamten sein nacktes Hinterteil zeigte. Wegen dieser Respektlosigkeit muss er sich nun wegen Hausfriedensbruch und Beleidigung verantworten.

    Peter Grimm/n


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle
Tel: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: