Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (753) Sachbeschädigungen an Pkw

    Nürnberg (ots) - Seit einiger Zeit beschädigen unbekannte Täter in Nürnberg, Stadtteil Kleinweidenmühle,  Pkw.

    Bei 15 Fahrzeugen wurden die Reifen zerstochen, drei Pkw wurden zerkratzt. Manche Geschädigte waren mehrfach (bis zu dreimal) betroffen. Angegangen werden überwiegend Fahrzeuge der Marken BMW und Mercedes. Der Schwerpunkt der Sachbeschädigungen liegt im Bereich Moltkestraße, Hochstraße, Blumenthalstraße, Deutschherrnstraße. Zugestochen wurde jeweils mit einem spitzen Gegenstand. Da die Luft nur langsam aus den Reifen entwich, bemerkten die Geschädigten den Schaden teilweise erst beim Fahren. Dadurch entstanden teilweise bedrohliche Situationen.

    Die Polizeiinspektion Nürnberg-West, Ermittlungsgruppe, bittet verdächtige Beobachtungen  unter Tel. 0911/32 65 178 oder  0911/32 65 116 zu melden.

    Elke Schönwald/n


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle
Tel: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: