Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (718) Einbruch in Zimmerei; Werkzeuge und Maschinen entwendet

    Roth (ots) - Werkzeuge und Maschinen im Wert von 20 - 30.000 Euro entwendeten unbekannte Täter in der vergangenen Nacht, 19./20.03.2007, aus einer Zimmerei in Roth. Zwischen 20.00 Uhr und 06.30 Uhr müssen die Täter in der Holzschuherstraße die Eingangstüre an der Südseite der Maschinenhalle aufgebrochen haben. Aus dieser Maschinenhalle sowie aus zwei Werkzeugdepots nahmen die Täter tragbare Werkzeuge und Maschinen, wie Sägen und Bohrmaschinen der Marken Stihl und Hilti, mit. An der Ostseite konnten Fahrzeugspuren festgestellt werden. Der oder die Täter müssen die Werkzeuge mit einem Pkw abtransportiert haben. Entsprechende Hinweise nimmt die Schwabacher Kripo unter Tel. (09122) 927-0 entgegen.

    Peter Grimm/n


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle
Tel: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: